Chia Pudding

Chiapudding

Hallo meine Lieben, heute schicke ich euch wieder liebe Grüße aus der Küche und zeige euch meinen herzallerliebsten Chia Pudding. Chia Pudding eignet sich perfekt als ausgewogenes Frühstück, mittags als Snack oder man genießt es abends bei einem schönen Film. Die Zubereitung geht sehr schnell, ist super leicht und es schmeckt einfach genial. Viel Spaß beim Snacken!

  BESORGEN

CHIA PUDDING

  VORBEREITEN

CHIA PUDDING

200ml Sojamilch Vanille

1 getrocknete Dattel

30g Chiasamen

100g Körniger Frischkäse

30g Heidelbeeren

  ZUBEREITEN

CHIA PUDDING

 

 

 

 

Vermenge die Milch und die Dattel in einem Mixer.

 

 

 

 

Rühre die Chiasamen unter. 

CHIA PUDDING
CHIA PUDDING

 

 

 

 

Erhitze nun alles in einem Topf bis sich eine Puddingmasse bildet.

CHIA PUDDING

Hebe etwas Quark unter den Pudding und verteile den Rest oben drauf. Verziere deinen Chia Pudding nun noch mit den Heidelbeeren oder lass deiner Kreativität freien Lauf 🙂

  GENIEßEN

chia pudding

  NÄHRWERTE

CHIA PUDDING

Kalorien: 358 kcal

Proteine: 24 g 

Carbs: 24,7 g 

Fette: 16 g 

Folge:

15 Comments

  1. 16. Februar 2017 / 13:00

    Das schaut so lecker aus, ich streue mir selber täglich ein paar Chia Samen über mein Frühstück, habe aber noch nie diesen Pudding ausprobiert, das werde ich aber ganz schnell nachholen. Vielen Dank für das tolle Rezept, alles darin, was ich liebe und ich habe da jetzt gerade so richtig Lust, kann man doch auch zu MIttag essen….Ich wünsche dir einen ganz wundervollen almost friday, hoffe du hast genauso viel Sonnenschein wie hier, alles Liebe und allerliebste Grüße, x S.Mirli (http://www.mirlime.com)

  2. 16. Februar 2017 / 20:06

    Chia Samen kommen bei mir auch so gut wie jeden Tag zum Einsatz 🙂 Dein Chiapudding sieht super lecker aus! Und wo ich das Bild von den SexandtheCity-Mädels sehe, muss ich doch dringend mal wieder die Serie gucken 😀

    Hab einen wunderbaren Abend und liebste Grüße!
    ❤ Saskia | http://www.demwindentgegen.de

  3. Lisa
    17. Februar 2017 / 5:32

    Ich liebe Chia Pudding! Deine Version klingt sehr lecker. 🙂
    Liebe Grüße Lisa♥
    lisaslovelyworld

  4. 17. Februar 2017 / 12:31

    Hey liebe Patricia!

    Oh, ich liebe einfach Chia-Pudding und bin immer wieder froh über neue Rezepte – werde deins auf jeden Fall auch mal ausprobieren 🙂

    XXX,

    Wiebke von WIEBKEMBG

    Instagram||Facebook

  5. 17. Februar 2017 / 21:28

    OMG wie lecker. Chia-Pudding liebe ich, da würde ich am liebsten sofort kosten <3

    Liebste Grüße und einen tollen Start ins Wochenende
    Claudia von minnja.de

  6. 19. Februar 2017 / 10:02

    Oh ich liebe Chia Pudding und es ist wirklich so einfach in der Zubereitung 🙂 Ich werde dein Rezept auf jeden Fall ausprobieren 🙂
    xx, Carmen – http://www.carmitive.com

  7. 20. Februar 2017 / 9:48

    Hallo Patricia,
    ein super Rezept! Ich mag solche Sachen total gern 🙂 !
    Die Bilder sind super, da bekommt man gleich richtig lust auf Frühstück 🙂
    Liebe Grüße, Julia
    http://coffeejunkyjules.ocm

  8. 23. Februar 2017 / 13:27

    Was für wunderschöne Bilder und wie schön du doch alles in Szene setzte hast. Das hätte ich morgen auch gerne zum Frühstück 🙂

    Liebe Grüße Kristina von KDsecret

  9. 24. Februar 2017 / 10:57

    Oh Chia Pudding – ich liebe ihn einfach und esse ihn eigentlich unter der Woche fast jeden Tag, weil ich einfach nicht mehr darauf verzichten will und kann. Vor Allem in der Kombination mit Blaubeeren einfach super lecker!

    Tolle Bilder!

    Schönes Wochenende dir und Grüße,

    Nicky von http://www.coconuted.com

  10. silvia Gnida
    22. April 2017 / 15:39

    Mein tägliches Frühstück! Aber die idee mit dem Frischkäse und der Dattel ist super! Schmeckt tatsächlich noch ein tick besser ! Danke für den Tipp <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.